5 Ideen für die Wertsteigerung einer Immobilie

Welchen Wert schreiben Sie Ihrem Zuhause zu? Ganz sicher möchten Sie Ihr Haus gewinnbringend verkaufen. Doch wie rechtfertigen Sie eine Wertsteigerung ihrer Immobilie?

5 Ideen für die Wertsteigerung einer Immobilie (Foto: ABUS Security Tech German)
5 Ideen für die Wertsteigerung einer Immobilie (Foto: ABUS Security Tech German)

5 Ideen für die Wertsteigerung einer Immobilie

Helmut Freitag ist Immobilienexperte bei der GREAT AG in Langenhagen bei Hannover und gibt Immobilien-Investoren oft Tipps damit Sie eine Wertsteigerung erzielen können. Hier sind seine fünf besten Ratschläge:

1. Ästhetik

“Der erste Eindruck zählt. Stellen Sie sich vor Ihr eigenes Haus und bewerten was Sie sehen. Ist alles ‘picobello’?” Helmut Freitag unterstreicht sehr oft wie wichtig es ist, den Rasen zu mähen, die Büsche zu trimmen und die Einfahrt zu fegen. “Kunden bewerten jedes Manko als negativ.”

2. Das Innen-Leben

Wie sieht es drinnen aus? Ist alles klinisch rein, die Tapete blättert nirgends ab und die Teppiche sind ausgeschüttelt und gestaubsaugt? Wenn Sie den bestmöglichen Eindruck hinterlassen wollen, sollte Sie neue Teppiche kaufen, Blumen im Haus verteilen und Glühbirnen wechseln. “Waschen Sie auch alle Vorhänge, so wird das ganze Haus frisch riechen!”

3. Platz

Platz ist Luxus. Wenn Ihr Objekt keine Villa ist, müssen Sie es so groß wie möglich wirken lassen. “Dekorieren Sie zur not um und schmeißen die alte Komodo raus,” erklärt Helmut Freitag.

4. Küche aufmotzen

Jeder liebt Küchen mit viel Freiraum und gutem Licht. Wenn Ihre Küche nicht genug Sonne abbekommt, müssen moderne LEDs her. “Natürlich darf die Küche den Stil des Hauses nicht verpassen, doch Licht ist sehr wichtig in der Küche,” so Helmut Freitag.

5. Ein weiteres Badezimmer

Wenn Sie Ihren Kunden mehrere Badezimmer präsentieren, steigt der Wert ihrer Immobilie sofort. Oft können Immobilien-Besitzer aber kein weiteres Badezimmer einbauen. “In diesem Fall müssen existierende Badezimmer modernste Standards erfüllen. Das bedeutet eine barrierefreie Dusche und helle Farben.”

6. Sicherheit und Komfort

Wenn Ihre Immobilie der Zeit bereits vorraus ist, punkten sie in den Augen potentieller Kunden. Deshalb heißt es: Investieren Sie in Smarte Technologie und Sicherheitstechnik um maximalen Komfort zu gewährleisten.

Mit all diesen Tipps und Tricks können Sie eine Wertsteigerung einer Immobilie erzielen. Jedes Detail ist im Auge des Kunden Goldwert. Helmut Freitag und seine Kollegen bei der German Real Estate Asset Trust AG bei Hannover sprechen dabei aus Erfahrung.

Teilen Sie diesen Beitrag:

Ein Gedanke zu „5 Ideen für die Wertsteigerung einer Immobilie“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.