Teameffizienz im Immobilien-Team (5/5): Resultate feiern

Haben Ihre Teammitglieder das Gefühl, dass was sie tun auch von Wichtigkeit geprägt ist? Vielen Studien sagen, dass ein effektives Team die Konsequenzen und Resultate beobachten können muss, um den Sinn und Bedeutung auch in der realen Welt zuzuordnen.

Teameffizienz im Immobilien-Team (5/5): Resultate (Foto: Bro. Jeffrey Pioquinto, SJ)
Teameffizienz im Immobilien-Team (5/5): Resultate (Foto: Bro. Jeffrey Pioquinto, SJ)

Teameffizienz im Immobilien-Team: Resultate

“Es wissen alle, doch nur wenige Leben nach dem Prinzip. Wer wirklich sein ganzen Leben lang glücklich sein will, muss seine eigenen Bedürfnisse zurückschrauben und seinen Lebensinhalt in der Hilfe für andere finden,” erzählt Helmut Freitag von der German Real Estate Asset Trust AG in Langenhagen bei Hannover.

Lesen Sie auch unseren vierten Teil zur Verbesserung der Teameffizienz in einem Immobilien-Team. Hierbei ging es um den Sinn und die Bedeutung im Team.

Menschen werden motiviert, indem sie anderen helfen. Zum Glück für Sie – denn das Immobiliengeschäft ist ein grundsätzlich positiver Austausch zwischen Kunde und Firma. Agenten sind Teil einer großen Lebensentscheidung, und sie haben damit die Fähigkeit anderen ein unvergessliches Erlebnis zu bescheren.

“Jemanden ein Traumhaus zu vermitteln ist etwas ganz Besonderes,” so der Immobilienexperte Helmut Freitag von der GREAT AG in Langenhagen bei Hannover.

Deshalb sollten Sie die tatsächlichen Resultate für Ihr Immobilien-Team sichtbar machen. Überlegen Sie, wie Sie der Gemeinschaft in Ihrem Team etwas zurückgeben können. Jedes Teammitglied sollte ein Gefühl der Freude empfinden wenn Sie etwas geben. Es bieten sich zahlreiche Möglichkeiten ein Team näher zu bringen und damit auch die psychologische Stabilität zu fördern! Hier sind ein paar Ideen, um loszulegen:

Veranstalten Sie jedes Jahr einen Tag der Resultate und feiern Sie die vielen Erfolge, die sie im vorangegangen Jahr erzielt haben. Außerdem könnten Sie Kontakt mit einer Wohltätigkeitsorganisation aufnehmen und regelmäßiges Spenden zur Gewohnheit machen.

“Oder werden Sie Sponsor einer lokalen Organisation oder Jugendsportmannschaft, suchen Sie sich einen ‘Resultate-Monat’ aus und spenden Sie zwei Prozente Ihrer Gewinne an wohltätige Gemeinschaften,” erklärt Helmut Freitag von der German Real Estate Asset Trust AG in Langenhagen bei Hannover.

Teilen Sie diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.